Ein Tag Kanufahrt auf der Gudenå

Die Kanutour startet zum Beispiel von Gudenåcamping Brædstrup und endet in Voervadsbro oder Klostermølle (14 oder 20 km flussabwärts). Die Kanufahrt auf der Gudenå startet am Campingplatz von 9.00 bis 10.00 Uhr von wo aus man in Ruhe den Bach hinunter paddeln kann. Sie können unterwegs Ihr Mittagessen genießen und die Schönheit und Vielfalt der Natur genießen. Beenden Sie die Reise dann spätestens um 17:00 Uhr auf dem Campingplatz Voervadsbro oder in Klostermølle (die Kanus müssen auf dem Fluss sein), danach sammeln die Kanu Eigentümer die Kanus. Da man nicht bis Mossø an der Gudenåen gegen den Fluss fahren kann, muss der Kanuvermieter die Kanus überall dort abholen, wo sie nach dem Segeln anlegen.